sport_runner_male

Leistungsmodule



Spiroergometrie
Sie wird eingesetzt zur Beurteilung der Ausdauerleistungsfähigkeit, zur Messung des Energiestoff- und Fettstoffwechsels sowie zur Untersuchung der Leistungsfähigkeit des Atem- und Kreislaufsystems. Sie erhalten eine ausführliche Auswertung, und Ermittlung Ihrer persönlichen Trainingszonen.

Laktatdiagnostik
Bei der Laktatdiagnostik wird der Anstieg des Laktatspiegels und der Herzfrequenz bei ansteigender Belastung auf dem Laufband oder dem Fahrradergometer gemessen. Hieraus lassen sich persönliche Trainingsbereiche für das Ausdauertraining ermitteln.

Spiroergometrie-Stufentest inklusive Laktat-Stufentest (Goldstandard)
Kombination von Spiroergometrie und Laktatdiagnostik bei einer stufenförmig ansteigenden Belastung auf dem Laufband oder dem Fahrradergometer. Diese Kombination von Belastungsuntersuchungen ist der Standard der Leistungsdiagnostik im Profisport und ermöglicht eine effektive trainingswissenschaftliche Gestaltung Ihres Trainings.

Bestimmung der Körperzusammensetzung
Exakte Bestimmung des Körperfettes und der Muskelmasse mittels Biometrische Impedanzmessung.

Trainingsplanung
Erstellung eines Trainingsplanes.

Ernährungsmedizinische Beratung

Sporttauglichkeitsuntersuchung

Biker-Check

Läufer-Check